Global Game Jam 2021

„Fundbüro“
von Die Leiter

Die Leiter_Fundbüro

Sogenannte Print-and-Plays sind Brettspiele, deren Material sich ausdrucken lässt, um sie anschließend spielen zu können. In der Corona-Krise haben sogar große Verlage davon Gebrauch gemacht und ihre Titel kostenfrei zum Download angeboten. Das Team Die Leiter hat den Game Jam genutzt, um ein kleines und familienfreundliches Print-and-Play zu entwickeln. Im Spiel „Fundbüro“ suchen die Spieler nach verlorengegangenen Gegnständen. Zu Beginn des Spiels erhält jederSpieler einige Gegenstände und muss sich diese merken. Anschließend streifen die Spieler durch die Stadt und decken Gegenstände auf, finden Ereigniskarten oder laufen ins Fundbüro. Dieses bewahrt die gefundenen Gegenstände auf. Die Spielanleitung und die Spielmaterialien stehen hier zum Download bereit. Neben den ausgedruckten Karten, werden noch einige Spielsteine und Marker benötigt. Diese lassen sich jedoch leicht (bspw. durch Cent-Münzen) ergänzen.

Die Leiter_Fundstücke

Die Einreichungen zum DIZ NB-Global Game Jam 2021

BarGames

BarGames

Loni und Jacob fahren raus aufs Meer und suchen nach der verschollenen Münze.

Die Leiter

Die Leiter

„Fundbüro“ ist ein Brettspiel, bei dem die Spieler verlorene Gegenstände wiederfinden müssen.

Djamacat

DJAMACAT

Das Team aus Neubrandenburg schickt uns in „BirdGame“ auf Vogelsuche.

Fortuna Ceres

Fortuna Ceres

In „Find the Blind“ machen wir uns auf die Suche nach einer blinden Prinzessin

MVP

MVP

Bruce Stallone auf der Suche nach der Schriftrolle der Wahrheit…

Polygon Pirates

Polygon Pirates

„No Shell Like Home“ lässt uns die Abenteuer einer kleinen Krabbe erleben.

rapidrabbit

rapidrabbit

In „Found Fake News – Lost Hope“ spielst du den Chefredakteur deiner eigenen Zeitung.

ShredderGames

ShredderGames

In einer postapokalyptischen Welten haben wir nur 35 Tage Zeit etwas zu finden. Nur was?